Passwort vergessen?
Введите свой email

Abmelden

Bitte stelle dein Handy aufrecht.

Leonardo Leuci

Der bar kodex von Leonardo Leuci

Wo keine Gäste, da keine Bar.

Jerry Thomas Speakeasy ist ein Ort, an dem der Gast der Star ist, nicht der Barkeeper.

Qualität ist mein Dogma.

Wie ein echter Gangster, gebe auch ich meinen Lieferanten zwei Chancen. Nach dem dritten Fehler sind sie weg vom Fenster.

Ich denke nicht über Probleme nach, sondern über Lösungen.

Versuche nicht der beste Barkeeper der Welt zu sein, versuche nur jede Nacht für deine Gäste der beste Barkeeper zu sein.

Balance ist der Schlüssel eines jeden Drinks, genau wie im Leben.

Ich arbeite 15 bis 16 Stunden jeden Tag… Ich glaube das reicht.

Falsche Barkeeper, die nie hinter einer Bar gearbeitet haben, sondern ihre Seniorität via YouTube erreicht haben, machen mich traurig. Sie sind ein schlechter Einfluss auf die junge Generation.

Kopiere andere Leute nicht, aber lasse dich von ihnen inspirieren.

Ich hasse Barkeeper, die im Dienst betrunken sind.

Das Super-Premium Fieber schockiert mich wirklich. Neunzig Prozent dieser Marken werden rein durch Marketing erzeugt…

Grosse Firmen zerstören unsere Welt, indem sie Falsches in Realität verwandeln.

Ich vertraue Leuten ohne starken Hintergrund nicht, es gibt zu viele Barkeeper, die wie Profis aussehen, aber nur Schall und Rauch sind.

Barkeeper müssen die Freiheit haben sich selbst zu verwirklichen, aber es ist wichtig auch Grenzen zu setzen. Erinnere sie zum Beispiel daran, dass sie für ihre Gäste hinter der Bar stehen, nicht für sich selbst.

Ich wurde nicht mit dem Shaker in der Hand geboren. Es war ein langer Weg und ich habe nie aufgehört zu lernen.

Probieren sie den Negroni und blume cocktail von Leonardo Leuci

Probieren sie den Negroni und blume cocktail von Leonardo Leuci

Du hast Javascript in deinem Browser deaktiviert. Unsere Website kann ohne Javascript nicht ordnungsgemäß ausgeführt werden.Bitte aktiviere es..