Passwort vergessen?

Abmelden
Landscape icon

Bitte stelle dein Handy aufrecht.

Gerard Acereda

Der Bar Kodex von Gerard Acereda

Eines Tages fängt man an, die Bar als sein eigenes Haus wahrzunehmen.

Wahre die Ehre des Gastes, ganz gleich ob er anwesend ist oder nicht.

Um in der Barbranche erfolgreich zu sein, muss ein Barkeeper sich in den Kunden hineinversetzen und Teil seines Erlebnisses werden.

Was ich am meisten von meinen Angestellten erwarte ist, dass sie stets denselben Enthusiasmus, den sie am ersten Tag in unserer Bar hatten, an den Tag legen.

Der Moment von dem an ein Barkeeper ein Bar Manager werden kann, ist da, wenn man dank Erfahrung, Zeit und Professionalität beginnt, die Bar mit anderen Augen zu sehen.

Benutze nie den Namen eines Kunden ohne dessen ausdrückliche Erlaubnis.

Zum Thema Dry Martini, wir hatten den grossen Meister - den Erschaffer Mr. Carbonell. Deshalb versuchen wir stets seine Philosophie und seinen Takt zu respektieren.

Ehre den Geschmack des Kunden.

Wenn es ans Mischen von Dry Martini geht, benötigen wir mehr Präzision als sonst, so viel, dass die Person, die ihn macht, die erfahrenste in der Bar zu dem Moment ist, normalerweise der Bar Manager.

Die Medien sind die Stimme unserer Kreationen.

Probieren Sie den Karnivor Cocktail von Gerard Acereda

Probieren Sie den Karnivor Cocktail von Gerard Acereda

Du hast Javascript in deinem Browser deaktiviert. Unsere Website kann ohne Javascript nicht ordnungsgemäß ausgeführt werden.Bitte aktiviere es..